Über Chicago und über den Mississippi nach Iowa – das ist die heutige Route von Rolf:

„Habe es langsam angehen lassen und ein wenig ausgeschlafen – es ist ja Sonntag – Kirchgang ist auch ausgefallen. Mein geliebtes Mädel stand direkt vor der Motelzimmertür und beim Anblick des blauen Himmels war so oder so wieder klar, dass ‚ärmellos‘ angesagt ist…“

 

„Aber heute hatte ich auch noch Bock auf „kopflos“ und dazu ging mir wieder

’n´scheiss muss ich‘

durch den Kopf – okay, viele werden sagen ‚verstandlos‘ ( ja Hase – nach Deiner Meinung ist das bei mir immer so – und da könntest Du sogar ausnahmsweise recht haben ) aber ich meine eigentlich ‚helmlos‘. Andauernd um mich herum nur Biker, die ohne Helm fahren – sogar am ersten Tag hatte ich welche im Regen gesehen !“
„Der Besitzer des Motels spendierte noch einen Kaffee obwohl das nicht im Preis mit drin war und los ging es – eigentlich wollte ich auf der Bundesstraße Nr. 6 Richtung Westen, aber um Chicago herum war das nur chaotisch mit Baustellen und gefühlten 1000 Ampeln – noch dazu habe ich zweimal die Abzweigung verpasst und bin etliche Kilometer falsch gefahren. So ging´s halt ne Weile auf die Interstate 90 bzw. 80“

„Es war sehr angenehm ohne Helm zu fahren, wobei man ja aufpassen muss, wie die Helmgesetze des jeweiligen Staates sind. Hab dann gleich mal aufgepasst als es von Indiana nach Illinois ging – da kamen mir welche ohne Helm entgegen und so war alles gut – später von Illinois rüber über den wahnsinnig breiten beeindruckenden Mississippi nach Iowa war es auch so und so konnte ich über 400 km eben kopflos fahren… “

„Die Temperaturen lagen so zwischen 30 und 35 Grad – habe ich erst jetzt gesehen, weil auf diesen Anzeigesäulen alles in Fahrenheit steht…. auch an die blöden Gallonen musste ich mich wieder gewöhnen ( 1 Gallone gleich 3,79 Liter übrigens oder 1 Liter gleich 0,26 Gallonen ).“

„Ach ja – beim Harley – Händler in Ottawa ( Illinois ) war ich auch noch – der hat sonntags offen – hab mir wieder ein T-Shirt gegönnt – gleich mal die Ärmel weggeschnitten – die kann ich brauchen, weil ich irgendwann mal das Mopped putzen sollte – schade, dass der Prospect nicht mitkommt… 🙂 “

IMG_5582

 

„Heute habe ich mir früher ein Hotel gesucht – nebendran, wie eigentlich immer, ist ne Tanke und so kommt man auch zu ’ner Mahlzeit….“

IMG_5578

„Außerdem wollte ich noch in den Pool, der aber in diesem Fall nur Indoor ist – Scheibenkleister.“

IMG_5581

„Ansonsten ist hier alles ziemlich flach und das ist schon ne Weile so.“

„Grüsse aus dem Staat Iowa – Rolf“

Durchhalten Rolf – am Sonntag sehen wir uns 🙂

Advertisements